E2-Bildungsnetzwerk-01

EPIZ koordiniert das Bildungsnetzwerk „Eine Welt“, den Zusammenschluss Berliner Organisationen der entwicklungspolitischen Bildungsarbeit und des Globalen Lernens.

Als Forum der Kommunikation trägt es zur Abstimmung und Optimierung der Arbeit der verschiedenen Gruppen bei. Zugleich ist es eine Schnittstelle für den Informationsaustausch mit anderen Organisationen im Bundesgebiet. Das Bildungsnetzwerk setzt sich politisch ein für die Verankerung des Globalen Lernens im Bildungssystem.

Die monatlichen Treffen stehen allen am Globalen Lernen Interessierten offen. Hier werden Bildungsprojekte vorgestellt, Methoden und Materialien erprobt sowie gemeinsame Aktionen geplant. Wechselnde thematische Schwerpunkte tragen zur Qualifizierung bei.

Wenn Sie Interesse haben, zu den Bildungsnetzwerktreffen eingeladen zu werden, schreiben Sie uns bitte eine Mail an epiz@epiz-berlin.de.

Die Treffen finden einmal monatlich, wenn nicht anders angegeben, im EPIZ Veranstaltungsraum (3. Etage), Schillerstraße 59 um 15.30 Uhr statt. Die nächsten Termine finden Sie im Kalender.