Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Januar 2020

Faire Arbeit – gutes Leben?!

16. Januar 2020 | 14:00 - 17:00
EPIZ, Schillerstraße 59
Berlin, Berlin 10627 Deutschland
+ Google Karte

Fortbildung für Lehrkräfte Der aktuelle RLP empfiehlt für die Fächer Gesellschaftswissenschaften (5./6. Klasse), Sachkunde (1.-4. Klasse) und als fachübergreifenden Ansatz das Thema Arbeit und Leben. Zu diesem für Kinder sehr interessanten Thema gibt es bisher wenig Materialien und Angebote. Der Workshop bietet Lehrkräften altersgerechte und spielerische Methoden für ihre Arbeit zu folgenden Fragen: Was meinen Erwachsene und Kinder, wenn sie von „Arbeit“ reden und was könnte das mit einer nachhaltigen Welt zu tun haben? Referentin: Birgit Brenner Anmeldung bis 02.01.2020…

Mehr erfahren »

Februar 2020

Faire Klassenfahrten

11. Februar 2020 | 14:30 - 17:30
EPIZ, Schillerstraße 59
Berlin, Berlin 10627 Deutschland
+ Google Karte

Fortbildung für Lehrkräfte Reisen macht Spaß & bildet! Das gilt natürlich auch für Klassenfahrten. Klassenreisen können inspirierende Lerngelegenheiten sein, um das Thema Nachhaltigkeit in unterschiedlichen Kontexten und Facetten für sich zu entdecken. Altersgerecht zeigen wir was hinter dem Begriff „sanfter Tourismus“ steckt und welche spannenden Angebote es für Grundschulen in und um Berlin gibt. Kommen Sie mit auf eine Klassenreise der besonderen (nachhaltigen) Art! Referentin: Birgit Brenner Anmeldung bis 28.12.2019 über epiz@epiz-berlin.de oder fortbildung-regional.de  

Mehr erfahren »

Gerecht Wirtschaften in der IT-Produktion?

24. Februar 2020 | 9:00 - 15:00
EPIZ, Schillerstraße 59
Berlin, Berlin 10627 Deutschland
+ Google Karte

Fortbildung für Lehrkräfte Im Seminar werden wir ein Planspiel als Methode für Globales Lernen vorstellen. Planspiele sind effektive Lerninstrumente, um in kurzer Zeit Information weiter zu geben und sich mit Themen auseinander zu setzen. Mit dem Planspiel „Tod in yPhone City“ diskutieren wir Grundfragen nach Verantwortung, politischen, wirtschaftlichen und juristischen Rahmenbedingungen und Handlungsmöglichkeiten in einer globalisierten Welt und stellen Bezüge zum globalisierten Handel und Konsum in der Elektronikbranche herstellen. Referent: Mauricio Pereyra Anmeldung bis 10.02.2020 über epiz@epiz-berlin.de oder fortbildung-regional.de

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren