Scientists for Future für Nachhaltigkeit im Unterricht

Scientists for Future haben Textfolien und Grafiken zu den Themen Klima und Nachhaltigkeit mit Bezügen zum Rahmenlehrplan Berlin Brandenburg zusammengestellt, um Lehrkräfte und Schüler*innen bei der Erstellung eigener Präsentationen zu unterstützen. In der Fortbildung erhalten Sie einen Überblick über die Materialsammlung und haben die Gelegenheit, sich mit einzelnen Themen näher zu beschäftigen. Anmeldung unter: https://fortbildungen.berlin/… Weiterlesen Scientists for Future für Nachhaltigkeit im Unterricht

Inklusion, Sport und Schule

Lernzentrum der Sportjugend Berlin Cantianstr. 25, Berlin

Inklusion in der Schule einfach mal machen! In einem segregierten Schulsystem erscheint dies als große Herausforderung. Die Fortbildung fokussiert auf Möglichkeiten und Wege, die eigene Schule inklusiver zu gestalten. Es werden Materialien vorgestellt und ausprobiert, die im Kontext der Special Olympics World Games 2023 entwickelt wurden. Ziel ist es, Begegnungen zu ermöglichen und Inklusion im… Weiterlesen Inklusion, Sport und Schule

Weltweiter Ressourcenabbau kritisch betrachtet

Weltraum - Berlin Global Village Am Sudhaus 2, Berlin

Kupfer, Aluminium, Stahl, Steine, Sand, Zement, Holz – diese Ressourcen stehen im Mittelpunkt der Fortbildung. Am Vormittag tauchen wir in die Methode Planspiel ein und spielen „Der heiße Draht“, in dem es um den Kupferabbau in Chile und seine Folgen für Mensch und Umwelt geht. Es folgt ein fachlicher Input. Nachmittags haben die Teilnehmenden Zeit,… Weiterlesen Weltweiter Ressourcenabbau kritisch betrachtet

Medienkompetenz zu Klimawandelleugnung und Verschwörungserzählungen

Weltraum - Berlin Global Village Am Sudhaus 2, Berlin

In den Sozialen Medien werden Fake News und Verschwörungserzählungen verbreitet, die die globale Bedrohung der durch den Menschen verursachten Erderhitzung durch Simplifizierungen oder schlicht falsche Behauptungen infrage stellen. In dieser Fortbildung wird ein Lernangebot ab Jahrgangsstufe 9 zum kritischen Umgang mit Fake News vorgestellt, mit dem Schüler*innen lernen können, welche Tricks oft hinter Falschinformationen stecken,… Weiterlesen Medienkompetenz zu Klimawandelleugnung und Verschwörungserzählungen

Die vergessene Wurzel von Europas Reichtum: Kolonialismus

Weltraum - Berlin Global Village Am Sudhaus 2, Berlin

Diese Fortbildung ist eine Einführung zur Thematisierung von Kolonialismus und koloniale Kontinuitäten im Unterricht in der Sek 1 & 2. Wir werden uns mit dem Thema Kolonialismus als Ursache der ungleichen Verteilung von Reichtum und Macht zwischen den Ländern des Globales Südens und Globalen Nordens auseinandersetzen. Wir probieren vielfältige Methoden für den Unterricht aus und… Weiterlesen Die vergessene Wurzel von Europas Reichtum: Kolonialismus

Werkstatt „Antisemitismus im Kontext Schule: wahrnehmen, deuten, handeln“ Teil 1

Weltraum - Berlin Global Village Am Sudhaus 2, Berlin

Werkstatt "Antisemitismus im Kontext Schule: wahrnehmen, deuten, handeln" Über einen langen Zeitraum hinweg wurde Antisemitismus vorwiegend als Phänomen der Vergangenheit betrachtet. Doch noch heute wirkt er in Form subtiler, verbaler und körperlicher Gewalt in der Gesellschaft und damit auch in Bildungskontexten. Die Werkstatt „Antisemitismus im Kontext Schule: Wahrnehmen, Deuten, Handeln“ richtet sich an Interessierte, die sich im Umgang… Weiterlesen Werkstatt „Antisemitismus im Kontext Schule: wahrnehmen, deuten, handeln“ Teil 1

Werkstatt „Antisemitismus im Kontext Schule: wahrnehmen, deuten, handeln“ Teil 2

Weltraum - Berlin Global Village Am Sudhaus 2, Berlin

Werkstatt "Antisemitismus im Kontext Schule: wahrnehmen, deuten, handeln" Über einen langen Zeitraum hinweg wurde Antisemitismus vorwiegend als Phänomen der Vergangenheit betrachtet. Doch noch heute wirkt er in Form subtiler, verbaler und körperlicher Gewalt in der Gesellschaft und damit auch in Bildungskontexten. Die Werkstatt „Antisemitismus im Kontext Schule: Wahrnehmen, Deuten, Handeln“ richtet sich an Interessierte, die sich im Umgang… Weiterlesen Werkstatt „Antisemitismus im Kontext Schule: wahrnehmen, deuten, handeln“ Teil 2

Bio-Anbau im Unterricht – das Planspiel „Fifty Percent?!“

Weltraum - Berlin Global Village Am Sudhaus 2, Berlin

WAS? Es gibt einen Gesetzesvorschlag: In Zukunft sollen 50 % aller Rohstoffe aus biologischem Anbau stammen! Das Lebensmittelhandwerk ist in Aufruhr! Was würde das für den Einkauf und die Produktion bedeuten? Die Schüler*innen schlüpfen in die Rollen von Branchenvertreter*innen, dem Ausschuss für Ernährung und Landwirtschaft sowie der Verbraucherzentrale, diskutieren den ausgedachten Vorschlag und erfahren dabei… Weiterlesen Bio-Anbau im Unterricht – das Planspiel „Fifty Percent?!“

Antirassistische Methoden für den Schulalltag- Teil 1

Weltraum - Berlin Global Village Am Sudhaus 2, Berlin

Rassismus und Diskriminierung sind auch in der Schule spürbar, wie können Lehrkräfte darauf reagieren? Methoden der antirassistischen Bildungsarbeit ermöglichen einen interaktiven Zugang zu Rassismus, Migration und struktureller Diskriminierung für Schüler*innen diverser Lebensrealitäten und unterschiedlicher Altersgruppen. Mithilfe von Sensibilisierung, Irritation und Perspektivenwechsel erarbeiten wir, wie man die Bedeutung gesellschaftlicher Macht und Privilegien im Unterricht behandeln kann.… Weiterlesen Antirassistische Methoden für den Schulalltag- Teil 1

Wie kann ich BNE und Globales Lernen an meiner Schule voranbringen?

Die Fortbildung richtet sich an alle, die sich für Nachhaltigkeit und Globalisierung in ihrer Schule engagieren und das Engagement ausweiten möchten. Mit Methoden aus dem Bereich des Coachings reflektieren wir, welche Akteure bereits an Bord sind und welche noch aktiviert werden können. Im zweiten Teil planen wir die nächsten Schritte und üben Kommunikationsstrategien, um andere… Weiterlesen Wie kann ich BNE und Globales Lernen an meiner Schule voranbringen?

Antirassistische Methoden für den Schulalltag- Teil 2

Weltraum - Berlin Global Village Am Sudhaus 2, Berlin

Rassismus und Diskriminierung sind auch in der Schule spürbar, wie können Lehrkräfte darauf reagieren? Methoden der antirassistischen Bildungsarbeit ermöglichen einen interaktiven Zugang zu Rassismus, Migration und struktureller Diskriminierung für Schüler*innen diverser Lebensrealitäten und unterschiedlicher Altersgruppen. Mithilfe von Sensibilisierung, Irritation und Perspektivenwechsel erarbeiten wir, wie man die Bedeutung gesellschaftlicher Macht und Privilegien im Unterricht behandeln kann.… Weiterlesen Antirassistische Methoden für den Schulalltag- Teil 2