Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Werkstatt Rassismus individuell und strukturell begegnen

2. Dezember - 3. Dezember

02.12.2022 13:00 – 17:30 Uhr &
03.12.2022 09:00 – 15:00 Uhr

Globale Gerechtigkeit setzt Partnerschaft auf Augenhöhe voraus. Für viele Kinder ist dies jedoch durch Rassismus im Alltag und den Strukturen des Bildungswesens nicht gegeben. Für Bilder*innen und Ansprechpersonen der Kinder ist selten nachvollziehbar, welche traumatischen Auswirkungen Diskriminierung auf den Werdegang der Kinder hat. Darum braucht das Bildungswesen neben sensibilisierten Bezugspersonen insbesondere Strukturen, die bei rassistischen Übergriffen auf die Kinder greifen, ihnen Schutz bieten und ihnen die Möglichkeit geben, ihre Potentiale und Identitäten auszuleben.

Die Werkstatt I zielt auf Sensibilisierung der Teilnehmenden und der Suche nach strukturellen Lösungen für eine strukturelle Diskriminierungsform. Gearbeitet wird diversitätssensibel und rassismuskritisch, interaktiv und gerahmt durch einen kollegialen offenen Austausch.

Flyer mit Programm (PDF)

Hier geht es zur Anmeldung

 

Details

Beginn:
2. Dezember
Ende:
3. Dezember

Veranstalter

Entwicklungspolitisches Bildungs- und Informationszentrum (EPIZ e.V.)
Telefon:
(030) 692 64 18
E-Mail:
epiz@epiz-berlin.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Weltraum – Berlin Global Village
Am Sudhaus 2
Berlin, 12053 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
030 49966400
Veranstaltungsort-Website anzeigen