Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Die vergessene Wurzel von Europas Reichtum: Kolonialismus

24. Oktober | 9:00 - 15:00

Fortbildung für Lehrkräfte

Geschichte prägt unsere Gegenwart. Die Spuren des Kolonialismus lassen sich in aktuellen Themen wie globale Wirtschaftsbeziehungen, soziale Ungleichheit und Migration aufspüren. In dieser Fortbildung gehen wir diesen Fragen nach: Wie wirkt sich Kolonialismus auf die Welt heute aus? Was hat das mit uns zu tun? Wie können wir mit kolonialen Kontinuitäten umgehen? Wir probieren vielfältige Methoden für den Unterricht aus, stellen leicht einsetzbare Materialien und zielgruppengerechte Zugänge vor.

Referentinnen: Llanquiray Painemal, Maria Rojas

Anmeldung bis 10.10.2019 über epiz@epiz-berlin.de

oder fortbildung-regional.de

Details

Datum:
24. Oktober
Zeit:
9:00 - 15:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Entwicklungspolitisches Bildungs- und Informationszentrum (EPIZ e.V.)
Telefon:
(030) 692 64 18
E-Mail:
bruch@epiz-berlin.de
Website:
http://www.epiz-berlin.de

Veranstaltungsort

EPIZ
Schillerstraße 59
Berlin, Berlin 10627 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
0306926418
Website:
http://www.epiz-berlin.de